Jump to content

Jurassic World ?


kgb
 Share

Recommended Posts

  • Replies 63
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Sieht nicht so aus!

 

 

 

Liebe Kinobetreiber/innen,

 

hiermit teilen wir Ihnen mit, dass die Filmlänge von JURASSIC WORLD 124 Min. beträgt. Der Offset ist bei 01:57:16.

 

Folgende Versionen werden verfügbar sein:

 

GV: 2D & 3D 5.1 & 7.1

OV: 2D & 3D 5.1 & 7.1

 

Bitte beachten Sie, dass die jeweiligen 7.1 Fassungen nur Version-Files sind und nur funktionieren, wenn die entsprechende 5.1 Fassung aufgespielt wurde.

 

Weitere Infos werden folgen. Falls Sie noch Fragen haben, können Sie sich jeder Zeit an Ihren zuständige/n Disponenten/in wenden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr UNIVERSAL-Team

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Bei "Shades of Grey" hat es mal funktioniert - das wars dann aber auch schon wieder ;-)

Das funktioniert nur bei ganz wenigen Filmen - je nach Hype und Fanbase.

Ich denke der nächste Film dürfte Star Wars sein.

Ansonsten wie sir.tommes schon sagt: Der Kunde entscheidet kurzfristig je nach Laune und Wetterlage...

 

Gruß

HAPAHE

Link to comment
Share on other sites

Bei uns ist die Nachfrage gleich Null, wenn man ein wenig schaut ist diese Aussage doch sehr aussagekräftig:

 

Jurassic Park III setzte weltweit 368 Millionen Dollar an den Kinokassen um, dieses Ergebnis konnte nicht an die Erfolge der beiden Vorgänger anknüpfen ( Teil 1 914,6 bzw. Teil 2 mit 618,6 Millionen Dollar).

 

Teil 3 lief 2001 in den Kinos...

Link to comment
Share on other sites

wir haben bereits 15 karten verkauft und dazu ca. 30 reservierungen...hatten wir so zuletzt beim Hobbit und Shades of Grey!

dürfte daran gemessen sehr gut laufen der film! Jurassic Park 3 ist eben auch fast 15 jahre her und war eine billige fortsetzung

zu einem damals ausgelutschten franchise...das sieht heute mMn anders aus!

 

dazu ist Chris Pratt gerade ziemlich angesagt und nicht wenige wollen sehen, wie er sich nach GoG weiter entwickelt!

Link to comment
Share on other sites

Nimm dir den Trailer als Referenz, habe ich ebenfalls so gemacht. Universal stellt leider keine framingchart zur Verfügung, meinte aber der Trailer passt 1:1 für den Film.

 

Bei uns ist die Nachfrage schon recht hoch, dazu soll es (nicht sehr aussagekräftig, da erst Dienstag) am we regnen. Das könnte den Film nochmal ein wenig pushen.

 

Bin sehr zuversichtlich

Link to comment
Share on other sites

Also der 2D Trailer4 kommt perverserweise als 1920*960 letter- UND pillarboxed in 1998*1080. Das ist aber wenigstens exakt 2:1. Wenn man jetzt in grenzenlosem Optimismus annimmt, dass man dabei bleibt und wenigstens der Hauptfilm den Flat-Container horizontal füllt, dann ergäbe das in der Tat 1998*999. Wegen floating-windows in der 3D Version fürchte ich aber, dass es nicht dabei bleibt. Hat denn schonmal jemand in die DCP Eigenschaften geschaut, ob das Ding 1998*1080 ist, also letterboxed, oder vertikal irgendwas kleineres.

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Trailer-2 ist 1998*999 letterboxed in flat, ebenso der Trailer 3-3D. Mit etwas Glück bleibt's also dabei.

 

Der Trailer4 ist wohl irgendein Abfallprodukt einer Fernseh/HD Promo für den Film und daher in 1080p produziert.

 

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Bin ich eigentlich der einzige, der sich über solchen Mist ärgert?

Meine Güte, sind die denn einfach unfähig?

 

Als ich in der IMDB gesehen habe, dass der Film in 2:1 kommen wird war für mich absolut klar dass er im Scope Container kommen würde. Alles andere macht doch keinen Sinn!

Und wenn man auch die 5 Flat Bildwände die den Film zeigen wollen berücksichtigen will, hätte man dafür ja ne extra Version machen können. (Also eigentlich die, die jetzt alle haben).

 

Auch wir haben die Möglichkeit nicht, das Format einfach so mal rasch anzupassen. Ausserdem lag beim DCP ein Blatt bei mit der klaren Anweisung das DCP in Flat (1,85:1) zu spielen!

 

So wie es jetzt läuft haben wir faktisch auf den meisten Scope Bildwänden ein Pillar- und Letterbox!

Link to comment
Share on other sites

Bin ich eigentlich der einzige, der sich über solchen Mist ärgert?

 

Nö, andere Foren sind auch voll davon, ebenso die ISDCF Mailingliste, auf der sich u.a. die Technik-Verantwortlichen der Studios austauschen.

 

Bei dem Film gibts noch ne Menge anderer Ungereimtheiten - kein Atmos-Mix, Filmaufnahmen in 35 und 65mm, 5k, ein 4k DI - aber DCPs nur in 2k (2D wie 3D).

 

Scheint irgendwie auf dieser Entscheidungsebene komplett vermurkst zu sein. Dann kommt noch IMAX dazu, und vermutlich haben die die Daumenschrauben angesetzt, damit der Film im IMAX Kino 'mehr Fläche' zeigen kann (Wow, 1.9:1 statt 2.0:1)...

 

 

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Im Flat-Container ist aber immerhin die Auflösung höher (858 vs 980px), also aus der Sicht heraus machts dann trotzdem noch in gewissem Rahmen ansatzweise etwas ähnliches wie Sinn.....

Die DLPs haben 64 Kanäle, bin mal gespannt wann die voll sind.....

Link to comment
Share on other sites

Der Film wurde vom Regisseur ganz bewusst für die Auswertung in digitalen IMAX-Kinos konzipiert. Dort wird der Film dann die gesamte Bildwand bespielen und nicht mit schwarzen Balken oben und unten aufwarten (wie auch schon zuvor bei TOMORROWLAND). Gut so.

Link to comment
Share on other sites

Welche IMAXe haben denn eine 1.9 Leinwand? Die 2*2k. Was ist daran gut, ein 2k DCP auf so einer Leinwand abzuspielen, wenn vorher bis 5k und bis 65mm gedreht wurde und angeblich ein 4k DI erstellt wurde? Ist und bleibt Murks, man hätte die normalen DCPs genauso gut in Flat ausliefern können, für den Unterschied zwischen 1.85 und 1.9 bräuchte man nicht mal speziell zu kadrieren. Nolan hat das in viel komplexerer Form besser hingekriegt.

 

- Carsten

Edited by carstenk (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.