Jump to content

Film(er)treffen in Berlin - Herbst 2017


Thorsten
 Share

Recommended Posts

Ich denke, der hier angesprochene museale Charakter des Geschäfts lässt sich aufgrund der Tatsache, dass die wenigsten Produkte Neuware sind nicht vermeiden. Insofern wird es einem "Museum" doch etwas gerecht, aber vielleicht mehr einem Antiquariat. In jedem Falle eine schöne Mélange zwischen heute und damals, verbunden durch ein altes, neues also "zeitloses" "Trendbewusstsein".

Link to comment
Share on other sites

Hallo liebe Teilnehmer vom Film(er)treffen,

 

wie im letzten Jahr möchte ich am Freitag, den 13.10.2017 auch für 18 Uhr im Engelbecken

Tisch Nr. 13 reservieren für uns reservieren. Besonders wichtig!!! Bevor ich reserviere müsste ich wissen wie viele von Euch daran teilnehmen möchten.

Für die Teilnehmer, die noch nicht dabei waren u. das Lokal nicht kennen, habe ich einen Artikel

der Berliner Morgenpost beigefügt.

Wer von Euch kommt mit?

 

Joachim :12_slight_smile:

Engelbecken. Gutes Charlottenburger Lokal mit Bayerischer Küche 2016_06_09.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

auch von mir ein großes Danke fürs Organisieren. Ich bringe noch einen Gast mit, der nicht im Forum angemeldet ist - aber ebenfalls Filmer (BCFI). Wenn alle kommen sind wir 13 Personen. Nicht, daß das das letzte Abendmahl wird. (ist das so richtig formuliert...?)

Gruß Rainer

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

zuerst möchte ich mich bei denen bedanken, die auf meine Anfrage reagiert haben.

Soweit ich es überblicke kommen 6 Personen. Zwei, Patrick u. Friedemann, können

leider nicht kommen. Bei 4 der Runde weiß nicht, ob sie kommen.

Letztes Jahr reservierte ich den Tisch Nr. 13 für 9 Personen. Es kamen leider nur 6.

Im Lokal kam dies nicht so gut an.

Ich kann dies auch verstehen, denn das Engelbecken ist immer fast voll.

Ich bitte die, die sich noch nicht gemeldet haben, sich doch bald zu melden. Ansonsten

Kann ich nur für 6 Personen ab 18 Uhr im Engelbecken reservieren. Tisch Nr. 13 wird es

dann vermutlich nicht sein.

Gruß

Joachim

Link to comment
Share on other sites

Hallo Joachim,

 

Vielen Dank für Deinen Einsatz! Ich kann leider auch erst am Freitag sehr spät dabei sein bzw. ab Samstag früh.

 

Gibt es soetwas wie ein „Programm“ o.ä., bzw. Samstag Vormittag dann bei click&surr?

 

Beste Grüße

Jan

Link to comment
Share on other sites

Hallo Filmer und Filmsammler,

habe gerade im Engelbecken http://www.engelbecken.de/ den Tisch Nr. 15 für 6 Personen zum 13.10.2017

um 18 Uhr reserviert. Es handelt um einen Tisch für insgesamt 7 Personen.

Achtung, wir treffen uns dort in der Speisewirtschaft in dem Ecklokal u. nicht in der Schankwirtschaft.

Diese ist in Steifensandstraße 5 fast genau daneben.

Hier nochmal die genaue Anschrift: Witzlebenstraße 31 in 14057 Berlin-Charlottenburg. Es wäre schön,

wenn die meistens von Euch so um ca. 18 Uhr das sein könnten. Ich freue mich auf das Treffen am Freitag u.

Sonnabend im Studio.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende.

Joachim :12_slight_smile:

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Jürgen Lossau:

Übrigens können wir euch bei eurem Besuch am Samstag auch einen Kodak Prototypen der neuen Super-8-Kamera vorstellen. Ist das nix? Aber, wie schon geschrieben, nur zwischen 11-14 Uhr. Die Adresse ist click & surr, Gartenstrasse 4, 10115 Berlin. Wir freuen uns auf euch.

Und was das ist :-)) Kann man da auch einen Film durchziehen, also mal eben auf die Straße gehen. Ich bin doch so unendlich neugierig.

Link to comment
Share on other sites

Das wird ja immer besser! :)

Um meinen Fauxpas nach der Programmfrage aus der Welt zu räumen (steht ja alles längst hier), ähäm, fasse ich zusammen (bitte gerne ergänzen/korrigieren!)

 

Freitag: 18 Uhr, Engelbecken, Witzlebenstraße 31, 14057 Berlin-Charlottenburg

individuelle Anreise, Treffen zum intensiven Gedankenaustausch über Projekte, Problemlösungen, Ideen ...

 

Samstag: 11 Uhr,  click & surr, Gartenstrasse 4, 10115 Berlin

Samstag: ab ca. 18/19 Uhr, Studio nahe Kottbusser Tor

 

Sonntag: Individuelle Abreise

Link to comment
Share on other sites

Kommt noch ein Punkt hinzu, wer mag. Da ich mit meiner ganzen Familie in Berlin bin, veranstalten wir am Samstag Nachmittag noch eine Stunde Kinderkino mit ein paar befreundeten Kindern/ Eltern. Vielen Dank an Silas für die Filme und die gebastelte Einladung.

 

Freitag: 18 Uhr, Engelbecken, Witzlebenstraße 31, 14057 Berlin-Charlottenburg

individuelle Anreise, Treffen zum intensiven Gedankenaustausch über Projekte, Problemlösungen, Ideen ...

 

Samstag: 11 - 14 Uhr,  click & surr, Gartenstrasse 4, 10115 Berlin

Samstag: 17 - 18 Uhr, Kinderkino mit Trickfilmen auf 16mm, Studio nahe Kottbusser Tor

Samstag: ab 18/19 Uhr, Studio nahe Kottbusser Tor, open end

 

Sonntag: Individuelle Abreise

 

Flyer-Trickfilmzeit-anonym.jpg

Edited by Thorsten (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Danke Dir, einem der 'Pioniere' der Massnahme.. ! Freu mich sehr drauf und komme Freitag 'knapp', aber immerhin. Danke natürlich Thorsten und Joachim als den Organisatoren und den Lasten antransportierenden F.-Freunden  .... Dann auf, in die Berliner (Film-) Nächte.. .

Edited by super8amateur
corret (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Alle der üblichen Verdächtigen haben soeben eine PN mit den Infos (Anschrift, Telefon-Nr., etc.) erhalten.

 

Falls ich jemanden vergessen habe, bitte kurze Info an mich. Wäre, wenn es so sein sollte, natürlich keine Absicht. Ansonsten, bis Freitag/ Samstag.

 

Gute Anreise

Gruß Thorsten

Link to comment
Share on other sites

Hallo Joachim,

 

es ist sicherlich lobenswert, daß Du Dich um die Reservierung eines Tisches in einem Restaurant gekümmert hast.

Leider fiel mir jedoch bereits bei unserem letztjährigen Besuch in der gleichen Lokalität der starke Kontrast zwischen unserer Gruppe und der großbürgerlichen Klientel des Restaurants sehr unangenehm auf, denn niemand von uns hatte mit den übrigen Gästen etwas gemeinsam, was dazu geführt hatte, daß wir von Anfang bis Ende von allen Seiten abschätzige Blicke erhielten. Ich habe mich dabei sehr unwohl gefühlt. 

Hinzu kommt, daß durch Lage und Kundschaft bedingt die Preise des Engelbeckens hoch und die Portionen klein sind. Da Berlin ansonsten jedoch sehr preisgünstig ist, verstehe ich nicht, warum wir uns dann ausgerechnet in einem Restaurant mit Londoner Preisen treffen müssen obwohl es tausende nette, gute und preisgünstige Alternativen gäbe. 

 

Ich bin mir nicht sicher, ob dieses Lokal nicht für manchen aus unserer Gruppe ebenso eine finanzielle Herausforderung darstellt wie für mich, die er sich aber vielleicht schämt, anzusprechen. 

 

Aus genannten Gründen werde ich auf das Engelbecken verzichten. Falls Ihr jedoch nach dem Essen noch irgendwo hingehen solltet, würde ich Euch gern dort treffen. 

 

Gruß 

 

Jorg 

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Anmerkung am Rande von einem der aus Bayern kommt:

Für diese Preise würde bei uns niemand Weißwürste oder Schnitzel "Wiener Art" (vom Schwein) bestellen, geschweige denn Essen. Die Preise sind wirklich über dem münchner Niveau, wir waren heuer auch einmal dort, als Bayer werde ich mir jetzt eine Wertung ersparen, bei uns wäre der Laden jedenfalls schon wieder zu.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.