Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 2.7k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hier muss ich widersprechen.   Kein Lockdown ist irgendwo sinnlos. Hätte D keinen Lockdown hätte wir das Niveau nicht bei 23k halten können, sondern wären jetzt bei 100k und überfüllten Inte

Ich habe selber entschieden unser Kino zu schließen. Ich bin Unternehmer und kann für mein Unternehmen entscheiden. Bei jeder Entscheidung, die ich treffe möchte ich mir noch morgens im Spiegel in die

Posted Images

1 minute ago, Kinobetreiber said:

Wenn ich die Topmeldung von Focus-Online um 17:05 richtíg deute, wurde von der Regierung und der Länderchefs soeben ein Beschluss gefasst, demnach müssen Kinos, Geschäfte etc.  ab sofort schließen..klärt mich auf wenn ich dass falsch gemeldet habe...

Schick mal nen Link bitte

Link to post
Share on other sites
3 minutes ago, Kinobetreiber said:

Gerade kam auch die Info unserer Behörde die, die Schließzeit vom 17.03 - 19.04. angeordnet hat....somit ist dann ab morgen bei uns auch dicht..

19.04. scheint langsam einheitlich fast zu werden, also bis Ende Osterferien

Link to post
Share on other sites

Volltreffer.

Die Gefahr hätte schon vor zehn Jahren erkannt und bekämpft werden müssen. Man war blind oder relativierte.

https://www.bild.de/unterhaltung/kino/kino/coronavirus-frust-diese-10-streaming-tipps-sorgen-fuer-ablenkung-65863172.bild.html

https://www.tip-berlin.de/corona-die-besten-filme-zum-streamen-netflix-p/

 

Für Juristen möglicherweise eine Denkaufgabe:

Wenn mit der Ausgabe einer Eintrittskarte neben oder anstatt der 3D-Brille auch eine Maske, Handschuhe etc. mit vergeben werden, ist der Sicherheitsstandard deutlich höher als in Supermärkten und im öffentlichen Nahverkehr ohne Maskenverordnung, wo aber geöffnet ist.

(Es ist keinesfalls durchzuhalten, das öffentliche Leben bis Mitte Juni auf Eis zu legen.)

Falls ein Betrieb gegen den Erlass ein solches Experiment durchführt (notfalls nur der Betreiber selbst) und belangt wird, könnte er daraufhin per Eiliverfahren vor dem Verwaltungsgericht klagen?

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb svdo:

Liebe Admins, 

 

wir sind ein Kinorelevantesforum, bitte sperrt doch mal für einige Zeit diese Leute, die die Welt verbessern wollen!

 

Die, die vom Geschäftsleben keine Ahnung haben. Wir sind alle bedroht, stand jetzt weiß noch niemand ob er sein Geschäft aufgeben muss.

 

Vertragliche Pflichten müssen erfüllt werden! Auch die Mitarbeiter und Arbeitsplätze sind bedroht. Es gibt viele ungeklärte Verhältnisse, diese Sinnfreien Kommentare braucht keiner!

 

Gruss 

 

Sven

Nachdem ich diesen Thread nun gelesen habe mache ich für heute Abend dicht. Wenn sich die Gemüter beruhigt haben, dann geht's hier weiter. 

 

Noch eine Notiz am Rande, die @ChrisL in den Raum warf: wir sind ein Fachforum, kein Kinobesucherforum, sollten letztere hier nochmal auffällig werden gibt's die Sperre! 

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

Ein wenig tat es gestern schon weh alle Server nach der letzten Vorstellung herunterzufahren, sonst war immer dieses gewohnte Lüftersäuseln im BWR zu hören und plötzlich war totenstille 😞

Klar bin ich (solange man noch rausgehen darf) noch im Kino um die ganzen kleineren und gräßeren Renovierungsarbeiten anzupacken, die ich ab dem 20.4. geplant hatte. Die Materialien sind eh schon eingekauft und warten nur darauf verwendet zu werden. Trotzdem schon eigenartig zu wissen, die nächsten 5 Wochen wird hier nichts mehr stattfinden.

Abgesehen vom wöchentlichen hochfahren und starten aller Server und Projektoren, wird es bis auf ein wenig Bohrhammerlärm nichts auf die Ohren geben 😞

 

Das gewummer der Subwoofer wird mir fehlen, macht alleine im Saal ja auch keinen Spaß 😞

 

Edited by ChrisL (see edit history)
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ja, Renovieren und Dinge anpacken, die man schon ewig mal machen wollte ist doch auch mal schön. Den einen oder anderen Film kann man doch auch mal schauen, wenn man die Geräte schon hochfährt, kann man sie auch nutzen. Könnte nur noch ein bißchen wärmer werden, damit es im Saal ein bißchen erträglicher wird, denn die Heizung werfe ich jetzt nicht mehr an. Apropos Subwoofer, ich höre gerne laut Musik beim Arbeiten.

 

 

Link to post
Share on other sites

Ich spreche es einfach mal an: Gibt es bei jemand hier im Kino Zeitkarten, also z.B. eine bereits bezahlte Jahreskarte?

Wie wird sowas mit den Kunden verrechnet, wenn sie wochen- oder monatelang nicht ins Kino können?

Link to post
Share on other sites

p.P. würde ich sagen, persönliches Pech.

Hängt vielleicht noch ein wenig von den AGBen ab, aber die Kinoschließung ist ja auch nicht freiwillig.

Bestenfalls würde ich 1/12 erstatten, wenn gefordert aus Kulanzgründen.

Link to post
Share on other sites

100%ig genau kann ich es dir nicht sagen, aber Gerichtsurteilen zufolge sieht es für dich schlecht aus, wenn man die Vergleiche von Fitnessstudios mit 12 Monatsbindung heranzieht.

Da wirst du entsprechend auszahlen müssen, ansonsten bekommen die Kunden notfalls vor Gericht mit Sicherheit recht.

 

Bei den Verfahren ging es teilweise sogar darum, was passiert wenn sich ein Kunde verletzt (außerhalb des Studios) und so das Angebot nicht mehr nutzen kann, da wurde der Betreiber ebenfalls verpflichtet auszubezahlen.

Link to post
Share on other sites

Also, als ich gerade ins Büro gekommen bin... Auf dem Weg dahin sind noch verdammt viel Geschäfte geöffnet... Ist z.B. ein Schreibwarenladen von der Regelung ausgenommen??? Da kommt mir ja fast die Frage hoch, warum ich dann zu machen sollte, wenn es alle anderen auch nicht tun... Sogar ein Polizeiauto hat es überhaupt nicht gejuckt, dass noch alles offen ist....

 

Oder ist in NDS einfach die Verordnung noch nicht in Kraft getreten!? Gefunden hab' ich sie jedenfalls noch nicht im Internet.....

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.