Jump to content

Ferrania


Jürgen Lossau
 Share

Recommended Posts

  • 4 weeks later...

Soo , aus der Aktuellen Foto Klassik, wenn alles klappt wird im Frühjahr das Material für die Kickstarterfreunde kommen und im zweiten Quartal für alle anderen.

 

Ferrania scheint fleißig zu sein.

 

T-Shirts und Taschen gab es bei Lomo und Impossible auch sehr schnell, soll wohl mehr Kapital bringen.

 

Gruß

Stefan

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Gilt diese Aussagen noch, dass ab dem 2. Quartal 2015 das neue Ferrania-Material für den Otto-Normal-Filmer erhältlich sein wird?

 

In diesem Zusammenhang zwei weitere Fragen von mir:

 

1) Ist bekannt, wo das neue Material bestellt werden kann. Nur bei Ferrania direkt oder wird es auch über Wittner und/oder Andec beziehbar sein?

2) Hat jemand schon mit dem neuen Ferrania-Material gearbeitet ? Gibt es schon Testergebnisse? (Ich frage deswegen nach, weil ich noch nichts gehört habe...)

Link to comment
Share on other sites

1) die deutsche Film--Ferrania-Webseite ist irgendwie von so'ner komischen Firma aus Hamburg registriert worden

2) die ersten, die beliefert werden und testen können, sind diejenigen, die Ferrania über Kickstarter unterstützt haben. Und diese Filme werden erst im April 2015 ausgeliefert ... Bis dahin gibt es bestenfalls Tests von Ferrania selbst.

Link to comment
Share on other sites

1) die deutsche Film--Ferrania-Webseite ist irgendwie von so'ner komischen Firma aus Hamburg registriert worden

 

Spricht dann wohl leider für 150% Abzocke und Gewinnmargen jehnseits von Gut und Böse.... Schade dass hier nicht auf einen Direktvertrieb mit Marketing durch Dritte gesetzt worden ist, denn mit der wohl aus der Registrierung zu schließenden Vertriebslösung zerschlagen sich die Hoffnungen auf bezahlbares Filmmaterial sofort.

 

Schade, sehr schade...

Immerhin kann ich mich auf ein Kickstarter-Set freuen, das kommt wenigstens direkt aus Italien...

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht nehmen Mirko Böddecker, Frank Bruinsma oder Murat Noyan Ferrania auch in ihr Sortiment auf ohne einen Zwischenhandel in Hamburg.

Dann gäbe es auf der einen Seite Konkurrenz und auf der anderen Seite die Möglichkeit des Preisvergleichs ...

 

Vielleicht bin ich aber auch zu optimistisch.

Link to comment
Share on other sites

Laut Wittners Weppage ist im Gespräch, daß sie die Ferrania-Filem konfektionieren http://wittner-kinot...o/filmferrania/

 

Und bei der Kickstarter-Aktion haben wir ja gesehen, daß der Markt für die Bewegtbildanwendung doch massiv hinter der klassischen Photographie hinterher hinkt.

 

Warten wir es einfach ab. Und wir wissen doch eh alle: Günstig wird filmen sowieso (leider !!!) nicht mehr.

Edited by Thorsten (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Hauptsache es gibt wieder brauchbaren neuen Farb-Umkehrfilm in Super8, Doppel8 und 16mm !

 

Irgendwann ist mein Tiefkühler leer und wenn es dann keinen Farb-Umkehr-Nachschub gibt, sieht die Welt für mich nur noch SW aus. (zur Not, dem Teufel und den Fliegen...)

Link to comment
Share on other sites

Ich finde das Wittner-Bashing hier auch unangebracht. Seine Konfektionierungs-Qualität ist eben absolut professionell, besser als Kodak selbst es in den letzten Jahren geschafft hat. Und wer will bei teurem Rohfilm schon Kahl-mäßige Zufalsqualität, bei der flugs alles im Eimer ist, das Ergebnis letztlich Müll?

 

Und zudem: es steht ja jedem frei, in Konkurrenz zu treten. Man braucht ja nur mal schnell einen gewarteten Slitter, ein paar Perfotatoren, Leerkassetten, Kühllager, staubfreie Dunkelumgebung, Verpackungen, Versandlogistik und ein kleines bisschen Zeit. Oh wait...

Link to comment
Share on other sites

Ich habe von Wittner bis dato immer perfekte Ware bekommen und freue mich wenn diese Qualität weiterhin erhalten bleibt. Machen wir uns nix vor: wir haben ein Luxus-Hobby. Das ist eben so.

 

Vor allem verstehe ich diese ewigen Spekulationen nicht: Warten wir doch erstmal den eigentlichen Rohfilm ab. Ich freue mich jedenfalls.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.