Jump to content

Hateful Eight - 70 mm


FP
 Share

Recommended Posts

  • Replies 793
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

in diesem 70MM Kino aus Paris, würde mir diesen Film auch nie ansehen in diesem Kino, da absolut keine 70MM panorama Wirkung.

Auch meine Meinung. Ich habe im Grand Rex schon mal einen Scope Film gesehen, hat überhaupt kein Eindruck hinterlassen. Das Kino ist wie die Lichtburg Essen zwar gross mit 3 Balkone und 2800 Plätze aber die Bühne war für Normalformat gebaut. Also bleibt in Deutschland nur die Schauburg Karlsruhe um ein optimales Ultra Panavisions Erlebnis wie zu "Ben Hur" 1960 zu erleben!

Link to comment
Share on other sites

Das Europa in Essen hat doch zumindest in der Spätzeit nie 70 mm gespielt und konnten auch erst 70 mm in der Spätzeit ab A chorus Line, wofür die DP 75 erst durch gekaufte Anbauteile für 70 mm hergerichtet wurde.

 

Dies erzählte mir vor einigen Jahren unser Rolf, so das dies der einzige 70 mm Film war, den er dort und in seinem Leben überhaupt gespielt hat.

 

Gruß Martin

Link to comment
Share on other sites

Daß diese Anlage reaktiviert wird, kann ich mir nicht vorstellen. Mir wurde (wenn ich auch aufgrund der Begleitumstände an der vollen Ernsthaftigkeit ein wenig zweifle) die Technik mal Angeboten à la "Hast du Interesse an 70 mm?".

 

Okay, da war preston sturges schneller.. :D Dann möge man ergänzend dazulesen: "Daß diese Anlage im KP-SU reaktiviert wird..."

Wohin geht denn die Reise? Ich bin mir nicht mehr sicher, ob das noch DP-75 oder schon die FP-75 war... da legt sich so ein Nebel des Vergessens drüber.

Edited by FP (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Das Europa in Essen hat doch zumindest in der Spätzeit nie 70 mm gespielt und konnten auch erst 70 mm in der Spätzeit ab A chorus Line, wofür die DP 75 erst durch gekaufte Anbauteile für 70 mm hergerichtet wurde.

 

"A Chorus Line" lief in Essen aber in der Lichtburg und nicht im Europa ;)

 

Ich hab im Europa sehr viele 70mm gesehen, im Sommer gabs in den 80ern auch häufig Strecken mit alten (oder älteren) Klassikern (Ben Hur, Big Blue etc.)

 

In den letzten Jahren vor der Schließung lief das Kino natürlich mit wechselnden Betreibern eh nur noch im Sparmodus, da funktionierte ja nicht mal mehr die Maskierung richtig, geschweige denn, dass sich da jemand für 70mm interessiert hätte ...

Link to comment
Share on other sites

Lichtburg hatte nie 70 mm! War immer Ernemann X.

 

Weiß denn noch jemand, zu welcher Zeit genau Rolf vorgeführt hat im Europa und warum es immer von ihm hieß, daß irgendwann in seiner Zeit extra für A chorus Line die Maschine mit Neuteilen für 70 mm umgebaut wurde? Es sei zu dieser Zeit wirklich der einzige 70 mm Film gewesen.

 

Gruß Martin

Link to comment
Share on other sites

Ich bin ja gespannt ob sie im Gartenbau für den Film die Leinwand bis zum Rand öffnen (Da gibt es irgendwelche Probleme mit dem Kasch oder so) oder ob wieder mit schwarzen Balken oben und unten gespielt wird wie bei It´s a mad mad mad mad world.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share





×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.