Jump to content

Cinematographica 2017 in Deidesheim


Recommended Posts

Hi,

da meine Frau und ich leider nicht dabei sein konnten (wegen Autounfall), was wurde denn so gezeigt am Freitag (würde mich echt interessieren) z.b. auf 16mm??

War auch wieder so was tolles wie der "Super8 Film vom letzten Jahr - mit dem Strebergartenbesitzer- dabei"???

 

Weiß Jemand ob es einen "16mm ELMO "CL" Projektor mit Varioobjektiv" auf der Börse zu kaufen gab (suche einen für meine Sammlung).

 

Schade das meine Frau und ich nicht dabei sein konnten, der 14.4.18 ist bereits vorgemerkt!

 

Viele Grüße und einen guten 1. Mai an Alle,

Michael "CSFan"

Link to post
Share on other sites
  • Replies 146
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ooooohhh, was für ein Abend .........)))))))))))

Nachdem der Freitag jetzt geklärt und reserviert ist, wie siehts denn am Samstag aus? Will das jemand von euch machen oder sollen wir nochmal ran? Vorschläge erbeten, Regina ist ja immer ganz wild auf

Wir können ja einen Livestream machen. )

Posted Images

Hallo,

 

mir hat die Börse auch Spaß gemacht. Vor allem hat sich gelohnt schon am Freitag Abend dabei zu sein. So habe ich dgefreut auch die Gesichter hinter den Forennicks kennenzulernen. Es war eine bunte Mischung an Teilnehmern zusammen gekommen.

 

Am Freitagabend gab es in 16mm einen Film aus den 50ern über den amerikanischen Straßenverkehr, zwei Musikvideos als digital->analog Konvertierungen und einen Bugs Bunny.

 

Wenn man schon einige Leute kennt, ist dann auch die Börse am Samstag nicht mehr so anonym und es gibt etliche Gelegenheiten wieder ins Gespräch zu kommen.

Meine Ausbeute waren 4 Kameras, die günstigste geschenkt, die teuerste 5 Euro (Eumig Nautica). Ich bin extrem günstig zu einem Hammann Filmspalter gekommen. Einen defekten Filmumroller für fast geschenkt habe ich auch noch mitgenommen. Bei Rohfilm war ich leider nicht besonders erfolgreich. Ich habe nur einen 2005er Kodachrome mitgenommen. Da hatte ich letztes Jahr erheblich mehr Glück.

 

Ich freue mich schon auf nächstes Jahr!

 

 

Edited by Theseus (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Hättest erfolgreicher bei meinem Stand sein können. Hatte einen halben Karton voll mit Kodachrome 40 Sound und stumm auf dem Tisch, sowie Ektachrome 160 Sound und stumm. Hat länger gedauert, bis die alle weg waren. Preise zwischen 3 und 7 Euro....

Link to post
Share on other sites

Hallo Leute, 

auch ich bin wieder daheim. Der Geldbeutel ist fast leer. Ich habe es leider nicht geschafft, keine Kamera zu kaufen, deshalb habe ich jetzt eine weitere Beaulieu ZM. Mal schauen, was ich damit mache. So 100% scheint sie nicht zu laufen, da muss wohl Herr Rehberger mal schauen. Oder ich schwinge selber den Schraubenzieher. 

Mein Dank an alle, die sich mit der Organisation beschäftigt haben, im Besonderen an Chris und Regina. Der Mix aus Treffen, Kino und Börse macht die Anfahrt auf jeden Fall lohnenswert. 

 

Gruss an alle, die ich treffen konnte,

Uwe

Link to post
Share on other sites

Hallo allerseits,

 

ich bin nun auch wieder daheim, wenig Verkehr, bin sehr gut durchgekommen ohne Stau und Unfälle.

 

Meine Ausbeute sind 2 Spielfilme auf 16mm, eine S8 Komplettfassung (konnte ich auf dem besagten Tisch ergattern :1_grinning:) und ein paar Musikclips unbekannten Inhalts - ich bin mal gespannt.

 

Ich habe auch schon ein paar Bildchen hochgeladen, zur Erinnerung für die Dabeigewesenen und als kleine Impression für die Leute, die nicht kommen konnten.

 

Wie immer gilt: Wer sich hier nicht sehen möchte schreibe mir bitte eine Nachricht, ich nehme das Bild dann sofort heraus.

 

 

Für die teilweise schlechte Bildqualität/Unschärfen möchte ich mich entschuldigen, meine fernöstliche "Qualitätsdigiknipse" hat wohl eine Macke, habe ich erst gerade beim Überspielen gemerkt......

Link to post
Share on other sites

Huhu miteinander,

wir sind schon seit 14 Uhr wieder zu Hause, ich komm aber jetzt erst zum Schreiben, waren noch bei der Katze in der Tierklinik.

 

Die Börse war heuer wieder wunderbar, ich habe beide Tische fast vollständig verkaufen können (danke auch an die Käufer) jetzt ist die Operation der Katze bezahlt und ich muss nicht mein Konto antasten :)

 

@CSFan ich hab da noch einen ELMO 16CL, aber ich glaube, ohne Vario, aber wart mal, da tut sich sicher noch was.

 

Derzeit habe ich noch, auch für die "nicht Deidesheimer" 4 P8, neuwertig und geprüft, 5 P6, auch geprüft und in gutem Zustand, 2 Elmo 16 CL, die muss ich aber erst noch prüfen und haben beide kein Varia drinnen.

 

Ich geh jetzt ins Bett, in ein paar Stunden müssen wir beide noch knappe 800km fahren um Kino zu machen. Gute Nacht :)

Link to post
Share on other sites

Thorsten und ich haben hier beim diesjährigen Offsite in Umbrien mehr konsumiert als zugekauft – bei mir gingen gestern 240m Vision3 500T durch die Bolex H16, zudem 3x S8 500T durch die 310xl, die wir für die Gäste auf den Tischen ausgelegt hatten. Wieviele 50D Thorsten durch seine Beaulieu 7008 gezogen hat, weiss ich nicht – aber das wird ein Schnittfest, wenn die S8 Kopien alle fertig sind!

 

Vor Ort entwickeln ging leider nicht, die Chemie die Thorsten besorgt hat klärt einem trotz Temperierbox höchstens die Lichter...

 

IMG_8339.thumb.jpg.e7fc124e2b1376f2d028cdba2a80642e.jpg

Link to post
Share on other sites
Am 29.4.2017 um 22:33 schrieb Martin:

...

Was mich persönlich etwas wurmt, da ich nicht mehr wirklich in Super8 mache und auch auf der Börse da gar nicht nach geschaut habe, ist,

daß jemand eine Super 8 Komplettfassung von "Die tollen Tanten schlagen zu" mit Rudi Carell, Ilja Richter und Gunther Philipp verkauft hat. Vielleicht mag der Käufer sich den Film ansehen, erschrecken, und mir dann wieder weiterverkaufen.

 

...

Beste Grüße

Martin

Hallo Martin.

 

Die Kopie war von mir. Allerdings weiß ich leider auch nicht, wer sie mitgenommen hat. Ich war zu dem Zeitpunkt, als sie verkauft wurde (durch einen Freund am Stand), selber im Saal unterwegs. Aber vielleicht hast Du ja wirklich Glück und der Käufer vom Samstag gibt sie tatsächlich wieder ab. Es handelt sich dabei nämlich um einen Umkehrprint. Die Vorlage (vermutlich 35mm) war stark gespielt. Sie hat deswegen leider ein paar Mankos. Von den Farben her ist sie zwar noch gut und dementsprechend auch die Umkehrkopie (vermutlich auf Kodachrome - vermutlich deshalb, weil keine Randkennung zu sehen ist, aber die Farben wie Kodachrome wirken), aber leider gab es in der Vorlage ein paar Fehlteile. Auch einer der vier Schlager im Film ist leider nicht mehr drinn (Daniel Gerard - "Butterfly"). Ich habe sie für 30,00 Euro verkauft. Mehr ist das Teil auch m. E. nicht wert gewesen. Von daher kann es gut möglich sein, dass der Käufer sich wirklich erschreckt und die Kopie wieder loswerden will. Und nicht das jetzt jemand glaubt, dass der Käufer da einen "Blindkauf" getätigt hat: Er wurde ausführlich auf die Mankos hingewiesen, sowohl schriftlich als auch mündlich.

 

Gruß

Der rosarote Panther

Link to post
Share on other sites

Hallo Friedemann, 

das hört sich ja gut an. Wenn die Chemie verarbeitet ist, dann seid ihr wahrscheinlich überbelichtet. Ich wünsche Euch noch viel Spass in Italien. Vielleicht haben wir ja im nächsten Jahr die Möglichkeit, ein paar Schnipsel zu sehen. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 30.4.2017 um 11:10 schrieb Martin:

Hättest erfolgreicher bei meinem Stand sein können. Hatte einen halben Karton voll mit Kodachrome 40 Sound und stumm auf dem Tisch, sowie Ektachrome 160 Sound und stumm. Hat länger gedauert, bis die alle weg waren. Preise zwischen 3 und 7 Euro....

Ach Schade, an den Ektachromes hätte ich Interesse gehabt. Als ich bei dir war, hatte ich sie übersehen oder sie waren versteckt. Die (stummen) Kodachromes waren mir zum Zuschlagen etwas zu alt. Vielleicht klappt es ja, wenn du wieder mal Rohfilm hast. Wenn ich das richtig mitbekommen habe, gehen die Filme an Sandro- sie seien ihm gegönnt.

 

@Silas Leachman: Danke für die Fotos.

 

@Thorsten: Hezlichen Glückwunsch zur Hochzeit.

 

Link to post
Share on other sites
Am 30.4.2017 um 09:44 schrieb CSFan:

Weiß Jemand ob es einen "16mm ELMO "CL" Projektor mit Varioobjektiv" auf der Börse zu kaufen gab (suche einen für meine Sammlung).

 

Auf der Börse gab es einen Elmo CL mit 50mm-Optik für 30 € und einen Elmo CL mit Vario für 130 €. Ich selbst habe neulich 2 Elmo CL Xenon bekommen. Die sind bei mir jedoch nur zur Reparatur.

Link to post
Share on other sites
Am 30.4.2017 um 02:00 schrieb Theseus:

 

Meine Ausbeute waren 4 Kameras, die günstigste geschenkt, die teuerste 5 Euro (Eumig Nautica). 

 

Scheinbar die Börse der günstigen Nauticas...meine war mit 10 Euro zwar doppelt so teuer - finde ich aber immer noch günstig.

Im Vergleich zu meiner schon vorhandenen Nautica zeigen Gehäuse und vorallem Vorsatzlinse viel weniger Gebrauchsspuren.

Die Dichtheitsprobe in der Spüle hat sie soeben bestanden.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Martin und ich haben auf der diesjährigen Filmbörse ein paar Aufnahmen gemacht, die ich zu einem Kurzfilm zusammengeschnitten habe. Er mit der Bolex H16, ich mit der Siemens CII. Deren eingebauter Entfernungsmesser ist wunderbar. Für die Aufnahmen mit dem Superweitwinkel Century 3,5mm habe ich die Siemens FII für Wechselobjektive verwendet. Viel Spaß dabei. Zur nächsten Börse wird es auch eine projizierbare Positivkopie geben.

 

Link to post
Share on other sites

Bei den Zeitrafferaufnahmen und den schnellen Schnitten (die Baumkronen ganz schnell hintereinander in leicht verschiedenen Einstellungen) lässt irgendwie sogar Jonas Mekas grüssen.

Aber warum hat der Negativfilm gar soo viele Fusseln die auf immer und ewig knackescharf mit eingescannt wurden...

Diesen "Retro-Look" hat der Film doch gar nicht nötig.

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb k.schreier:

Bei den Zeitrafferaufnahmen und den schnellen Schnitten (die Baumkronen ganz schnell hintereinander in leicht verschiedenen Einstellungen) lässt irgendwie sogar Jonas Mekas grüssen.

Aber warum hat der Negativfilm gar soo viele Fusseln die auf immer und ewig knackescharf mit eingescannt wurden...

Diesen "Retro-Look" hat der Film doch gar nicht nötig.

 Hallo Klaus, Fusseln sind das nicht.  Sondern Rückstände von Remjet  auf dem zehn Jahre alten Material.  Nach dem Entwickeln hat man rein gar nichts gesehen. Es sah völlig sauber aus.  Oftmals merkt man das erst nach dem Scannen.  Aus diesem Grund lasse ich negativ Material von wichtigen Projekten in letzter Zeit gleich bei Andec entwickeln. Hier reicht es mir aber so völlig,  als Retro-Look würde ich das auch nicht bezeichnen.  Dagie würde das vermutlich als Wabisabi bezeichnen: Unvollkommenheiten bei der Entwicklung willkommen zu heißen und ins Herz zu schließen.  Hier fand ich es nicht als störend.  

 

Edited by Patrick Müller (see edit history)
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 13.5.2017 um 23:44 schrieb Patrick Müller:

 Hallo Klaus, Fusseln sind das nicht.  Sondern Rückstände von Remjet  auf dem zehn Jahre alten Material.  Nach dem Entwickeln hat man rein gar nichts gesehen. Es sah völlig sauber aus.  Oftmals merkt man das erst nach dem Scannen.  Aus diesem Grund lasse ich negativ Material von wichtigen Projekten in letzter Zeit gleich bei Andec entwickeln. Hier reicht es mir aber so völlig,  als Retro-Look würde ich das auch nicht bezeichnen.  Dagie würde das vermutlich als Wabisabi bezeichnen: Unvollkommenheiten bei der Entwicklung willkommen zu heißen und ins Herz zu schließen.  Hier fand ich es nicht als störend.  

 

Und ich habe das wirklich für einen nostalgie Filter gehalten :)

Und habe mir gedacht: "Das wäre jetzt aber nicht notwendig gewesen!"

Tja so kann man sich irren...

 

Link to post
Share on other sites
Am 16.5.2017 um 16:25 schrieb d020:

Und ich habe das wirklich für einen nostalgie Filter gehalten :)

Und habe mir gedacht: "Das wäre jetzt aber nicht notwendig gewesen!"

Tja so kann man sich irren...

 

Ging mir auch so  ---- uuuups

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.