Jump to content

Raritäten bei Ebay


Recommended Posts

vor 5 Stunden schrieb Helge:

Was gibt es denn noch in 16mm 2R?

Aus dem aktuellen Kodak Motion Picture Katalog:

https://www.kodak.com/content/products-brochures/Film/Kodak-Motion-Picture-Products-Price-Catalog-US.pdf

 

Ektachrome gibt es in 2R auf 400ft:

KODAK EKTACHROME 100D Color Reversal Film 7294 / SP451 / 16 mm x 400 ft roll / On Core / 2R-2994 ($273.60)

500T gibt es in 2R auf 400ft:

KODAK VISION3 500T Color Negative Film 7219 / SP451 / 16 mm x 400 ft roll / On Core / 2R-2994 ($223.92)

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 3.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Kann man nicht!

So einen Mupi-Anamorphot kann man sich prima aus einem Eiswürfel zurechtlutschen.

Hallo Olaf,   es geht nicht darum "was ich weiss". Du beklagst Dich aber doch ständig, dass Dir Filmen viel zu teuer ist und Du Dir Filmmaterial eben eigentlich nicht mehr leisten könnest. Ich sag d

Posted Images

vor 31 Minuten schrieb F. Wachsmuth:

Bestellung in den USA ist preislich halt leider oft uninteressant.

 

Vor meinem geistigen Kamera-Auge erscheint zudem ein übereifriger Zöllner mit Cuttermesser...

 

Wobei mich das SW-Doppel-8-Negativmaterial durchaus interessieren würde.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb F. Wachsmuth:

Bestellung in den USA ist preislich halt leider oft uninteressant. Schade, dass Wittner selbst nichts dergleichen mehr anbietet. 

Nja, zumindest der Kram aus dem Kodak Katalog sollte sich eigentlich von den Händlern in Deutschland über die Niederlassung beschaffen lassen können. Das Problem ist dabei eher, dass die 2R Materialien bei Kodak eine Mindestbestellmenge von 20 haben 🤡

Link to post
Share on other sites

Welche Händler sollte das sein?

Ich denke, der Bedarf an 16mm 2R Sitzungen überschaubar, als daß sich viele Händler davon einen Vorrat anlegen.

Vielleicht hat FPP hier einen größeren Kundenstamm oder einfach mehr Risikobereitschaft...?

 

Link to post
Share on other sites
Am 3.3.2021 um 08:05 schrieb Ray Van Clay:

 

Wobei mich das SW-Doppel-8-Negativmaterial durchaus interessieren würde.

Ich arbeite gerne mit dem Cine8 BW 40-Film, den es bei Click&Surr gibt. Der lässt sich ebenso gut zum Negativ entwickeln und sieht gut aus.

 

BTW. Auf Facebook postet regelmäßig jemand Videos von sich fröhlich drehenden Perforationsmaschinen bei Wittner. Da treibt es mir die Tränen in die Augen, dass nix perforiert wird, was ich gerne hätte. Z.B. Ektachrome auf D8.

 

Und 16mm Film in 2R gibt es ja hier bei uns auch nicht zu kaufen. Man sagt, den könne man zum angemessenen Preis umperforieren lassen...

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
Am 2.3.2021 um 16:29 schrieb Stereominister:

Aus dem aktuellen Kodak Motion Picture Katalog:

https://www.kodak.com/content/products-brochures/Film/Kodak-Motion-Picture-Products-Price-Catalog-US.pdf

 

Ektachrome gibt es in 2R auf 400ft:

KODAK EKTACHROME 100D Color Reversal Film 7294 / SP451 / 16 mm x 400 ft roll / On Core / 2R-2994 ($273.60)

500T gibt es in 2R auf 400ft:

KODAK VISION3 500T Color Negative Film 7219 / SP451 / 16 mm x 400 ft roll / On Core / 2R-2994 ($223.92)

 

Habe auch den Katalog gelesen. Bei 16mm 2R - Filmen ist die Mindestbestelltmenge 20x400ft. Da muss der Privatmann schon viel filmen. Also umgespult auf 100ft-Kerne macht das dann 80 Rollen.

Kaufpreis + Zoll + Versand + ggf. Umperforieren auf D8 macht das dann auch nicht so billig, und das Zeug muss ja auch den den Mann gebracht werden.

Die Finnen von Elokuva Konepaja haben das mal gemacht. Letztes Jahr E-100 und immer noch Vision 3 50, bei Click & Surr zu haben, zu relativ hohem Preis. Und ich vermute, dass sich bei den 80 Euro pro 25ft E-100 D8 Jügen keine goldene Nase verdient hat.

Direkt bei Elukova im Shop gibt es derzeit die ganze Vision3 Reihe auf R8, wenn ich recht sehe aber keinen 16mm 2R.

Edited by MFB42 (see edit history)
Link to post
Share on other sites
vor 59 Minuten schrieb MFB42:

...

Und ich vermute, dass sich bei den 80 Euro pro 25ft E-100 D8 Jügen keine goldene Nase verdient hat.

...

Sooo teuer waren die nun auch nicht, sie waren für ca. 60€ zu haben 😉
Also noch nicht mal ne silberne Nase...

Edited by Helge (see edit history)
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb MFB42:

Die Finnen von Elokuva Konepaja haben das mal gemacht. Letztes Jahr E-100 und immer noch Vision 3 50, bei Click & Surr zu haben

Ich habe letztes Jahr im Sommer einen solchen verfilmt. Der zweite ist dann dieses Jahr dran. Der Film sieht auch in N8 sehr prachtvoll aus. Schade, daß man so sparsam sein muss, ich würde mich natürlich auch sehr über E-100 in N8 freuen! Mal sehen, ob noch mal was passiert...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb Matthias Bätzel:

Ich habe letztes Jahr im Sommer einen solchen verfilmt. Der zweite ist dann dieses Jahr dran. Der Film sieht auch in N8 sehr prachtvoll aus. Schade, daß man so sparsam sein muss, ich würde mich natürlich auch sehr über E-100 in N8 freuen! Mal sehen, ob noch mal was passiert...

Ja, das ist wertvolles Zeug. Ich habe noch knapp 8m Vision3 in N8 bei mir rumliegen. So richtig bekomme ich es mit meinen Grafikprohgrammen nicht hin, den digital Farbecht in ein Positiv zu verwandeln. Wenn jemand Tipps hat, gerne her damit. Aber das ist ein anderes Thema. Vielleicht mache ich dazu demnächst was auf. (Ich schäme mich, meinen Scan zu zeigen, denn ich habe den Remjet schlecht entfernt und der Film ist fleckig).

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb MFB42:

Ja, das ist wertvolles Zeug. Ich habe noch knapp 8m Vision3 in N8 bei mir rumliegen. So richtig bekomme ich es mit meinen Grafikprohgrammen nicht hin, den digital Farbecht in ein Positiv zu verwandeln. Wenn jemand Tipps hat, gerne her damit. Aber das ist ein anderes Thema. Vielleicht mache ich dazu demnächst was auf. (Ich schäme mich, meinen Scan zu zeigen, denn ich habe den Remjet schlecht entfernt und der Film ist fleckig).

Entschuldigung, aber ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Ich meinte den E.100 Umkehrfilm in N8. Mit dem Vision3 habe ich noch nichts gemacht.

Link to post
Share on other sites

Habe schon richtig verstanden. Letztes Jahr habe ich auch zwei Rollen E-100 verfilmt und zumindest einen hervorragenden Film erhalten. Wollte nur sagen, dass ich AUCH noch Negativmaterial von Elokuva habe und damit arbeite...

Link to post
Share on other sites

Hier bietet einer aus den USA eine 60m Kodachrome Kassette an.

Das interessante, er gibt auch gleich Tipps zum Belichten und einen Film auf YouTube, was für ein Ergebnis er hatte.

https://www.ebay.de/itm/Kodachrome-40-SOUND-Super-8-film-big-200-cartridge-KMA-288-SEE-VIDEO/254895955809?hash=item3b58fb9f61:g:1UsAAOSws2dgRVPD

 

https://www.youtube.com/watch?v=IRlTmEdzuzQ

 

Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb ReelToReel:

Hier bietet einer aus den USA eine 60m Kodachrome Kassette an.

Das interessante, er gibt auch gleich Tipps zum Belichten und einen Film auf YouTube, was für ein Ergebnis er hatte.

 

https://www.youtube.com/watch?v=IRlTmEdzuzQ

 

Was könnte man wohl aus dem Film herausholen, wenn man Friedemanns A71-Rezept statt Rodinal benutzen würde?

 

Interessant fände ich, ob man die 200ft Kassetten nachfüllen könnte. Eine angebrochene habe ich.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.